Offene Hausaufgabenhilfe

Die Offene Hausaufgabenhilfe für Kinder sozial schwacher Familien kann unter Beachtung der Hygienevorschriften wieder stattfinden.

Für eine Neuanmeldung bitte Birgit Merklein, Mobil 0172-6142188, per WhatsApp kontaktieren.

 

Die Hausaufgabenhilfen in den Schulen sind oft überfüllt und Kinder aus sozial schwachen Familien können sich eine private Nachhilfe selten leisten. Zudem benötigen Kinder mit Migrationshintergrund mehr Aufmerksamkeit, da neben den fachbezogenen Problemen die sprachlichen Barrieren eine Herausforderung darstellen.

Von montags bis donnerstags bieten wir eine Offene Hausaufgabenhilfe an,  zu der die Schüler immer dann kommen, wenn sie Hilfe benötigen. Bei der Anmeldung werden die Eltern gebeten, einen entsprechenden Nachweis vorzulegen (Leistungsbescheid vom Jobcenter, Tafel-Ausweis o.ä.).

 

 

Wann:                Montag bis Donnerstag                   14.00 - 15.00 Uhr (Klasse 1-3)

                                                                                   15.00 - 16.30 Uhr (ab Klasse 4)

 

Wo:                    in unserem Büro Am Houiller Platz 7 in Friedrichsdorf

 

Kosten:              pro Besuch der Hausaufgabenhilfe €   1,50

                          10er Karte                                        € 10,00                                  

 

Die HausaufgabenhelferInnen sind

Karin Krahm-Pötz,  Antje Kuniss, Birgit Merklein, Elke Säger